Beschreibung

Durch die Gassen des alten Zentrums von Tain, entdecken Sie elegante
Gebäude, die die reiche Vergangenheit der Stadt beweisen. So das Courbis-
Privathaus mit seinem schönen Renaissance-Hof, wo heute das Palué
Museum untergebracht ist. Ein Stieropferaltar bringt Sie zurück in die Antike,
während Spuren aus einem mittelalterlichen Tor an die gemauerte Stadt des
12. Jahrhunderts erinnert. Die revolutionäre Kabelhängebrücke-Technik und
die Gründung des ersten Krankenhauses für Epileptiker „La Teppe“ beweisen hier technische und soziale historische Fortschritte des 19. Jahrhunderts. Lassen Sie sich die lokale Geschichte am Bord eines kleinen Zuges durch die Altstadt und auf dem Hermitage Hügel erzählen (während der Saison). Im alten Zentrum sind auch mehrere Weinkeller zu finden, wo Sie die bekannten lokalen Weine der region probieren könen : der Hermitage und der Crozes Hermitage.

Tipps

A free informative map is available at the tourist office.

- Cultural heritage -
Historisches Zentrum


Führung

Guided tours organized by the tourist office all the year long for groups. Reservation required: info@ah-tourisme.com

Langues des visites

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Führungszeit für Gruppen : 90 Minuten

Öffentliche Führungszeit : 90 Minuten

Führungen für Gruppen

Gruppenreisen ohne Führer, Gruppenreisen mit Führer auf Anfrage

Öffentliche Führungen

Einzelreisen ohne Führer, Einzelreisen mit Führer auf Anfrage

Merkmale

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch
  • Englich
  • Französich

Geöffnet

Ganzjährig, täglich.

Services

  •   Bibliothèque
  •   Salle d'exposition
  •   Zone ludique
  •   Restaurant
  •   Parking
  •   WC publics
  •   Animaux acceptés
  •   Bar

Preise

Freier Zugang.

Interaktive Karte

À voir aussi